World of Warcraft Was bringt Patch 7.3.5?

Update ist bereits auf dem Test-Realm live


19.12.2017  - Geschrieben von Tamina
World of Warcraft - Was bringt Patch 7.3.5?
Patch 7.3.5 wird bei World of Warcraft als Update vor der neuen Erweiterung online gehen und wird einige neue Features einführen.

Ein Datum für den Release gibt es noch nicht, allerdings ist der Patch gegenwärtig auf den Testrealm von WoW online. Blizzard bittet hier momentan um rege Mithilfe, um das Update und den geplanten Content zu verbessern und Fehler zu entlarven. Ihr seid auf dem Testrealm aktuell also mehr als willkommen, um das Update mit vorbereiten zu können. Mit dem Patch werden nämlich gravierende Veränderungen am Level-System vorgenommen. Welche genau, das klären wir an dieser Stelle kurz.

Level-System wird stark verändert

Wie bereits auf der BlizzCon angekündigt, werden auch die alten Gebiete bei WoW zukünftig skalieren. Das soll ab Patch 7.3.5 der Fall sein. Die Zonen in den alten Welten werden sich somit der Stufe Eures Chars bis zu einem bestimmten Punkt anpassen. Das sorgt für ebenbürtige Gegner an jeder Ecke. Gleichzeitig soll das Leveln aber generell ewas mehr zur Herausforderung werden. Viele Spieler hatten sich in der Vergangenheit schließlich über die eintönige und viel zu einfache Levelphase beschwert. Das wird zukünftig anders, da man bis zu 60 Prozent mehr Erfahrungspunkte für den Stufenaufstieg benötigen wird. Außerdem sollen die Lebenspunkte der Gegner vervierfacht werden. Wer nun denkt, das Erbstücke hier weiter Abhilfe schaffen, liegt falsch. Denn auch deren Attribute wurden verringert, weshalb die Vorteile beim Tragen der Items nicht mehr allzu gravierend sind.

Weitere neue Features

Das Update bezieht sich aber nicht nur auf Anpassungen beim Leveln. Es wird außerdem einige Neuerungen geben. Darunter zum Beispiel das Botschaftergebäude in den Hauptstädten von Allianz und Orgimmar oder auch der boshafte Kriegsfuchs, den man zukünftig als PVP-Reittier kaufen kann. Zudem wird in Silithius eine Pre-Quest Reihe zur neuen Erweiterung warten und Schlachtzug-Fans dürfen sich auf das Ulduar Zeitwanderungs Event freuen, das ebenfalls online gehen wird. Außerdem wird es eine Quest-Reihe in der Poststelle von Dalaran geben, die uns als Belohnung unter anderem mit einem neuen Haustier belohnt.

Wer Blizzard unter anderem bei der Anpassung der Level-Phase unterstützen will, sollte sich auf den WoW Testrealm begeben, wo der Patch bereits live ist. Über die Feiertage hat der ein oder andere vielleicht Zeit, sich das neue System anzusehen. Alle anderen müssen sich noch gedulden. Einen Release Termin hat das Update nämlich noch nicht.
Was bringt Patch 7.3.5?
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.