World of Warcraft Winterhauchfest 2017



18.12.2017  - Geschrieben von Tamina
World of Warcraft - Winterhauchfest 2017
Bei World of Warcraft ist es aktuell wieder an der Zeit, sich den grellen Winterhauchpulli überzuwerfen und gemeinsam mit andere Helden Festtagslieder anzustimmen und Abenteuer zu erleben. Wer bereits länger beim MMORPG dabei ist, weiß, dass das Winterhauchfest in Azeroth wieder angebrochen ist und noch bis zum 2. Januar andauern wird. Spieler dürfen sich in diesem Jahr über bereits bekannte Inhalte aber auch neue Überraschungen freuen.

Altvater Winter kehrt nach Azeroth zurück



Aktuell trefft Ihr entweder in Ogrimmar oder Eisenschmiede auf Altvater Winter, der die Helden in Azeroth erneut reich beschenken will. In den kommende Tagen warten daher immer wieder neue Präsente unter dem Tannenbaum in der Hauptstadt, weshalb sich ein regelmäßiger Besuch lohnt.

Wer bereits mehrere Winterhauchfeste hinter sich gebracht hat, weiß außerdem, dass er täglich erneut die Chance hat, das Rentier Metzen aus den Klauen des fiesen Grumpling zu befreien und gleichzeitig den Kokelwälder Händlern ihre geklauten Süßigkeiten zu beschaffen. Dafür gibt es jeden Tag ein neues Geschenk mit unterschiedlichen Items.

Weiterhin könnt Ihr Euch an weihnachtlicher Musik erfreuen, die Deko in den Städten bestaunen oder Euch mit Festagsköstlichkeiten die Wampe vollschlagen. Auch die ein oder andere Schneeballschlacht bietet sich an, da Ihr überall in den winterlichen Regionen wieder Festagsschnee finden könnt. Außerdem erhaltet Ihr in ausgewählten Instanzen aktuell wieder Weihnachtskostüme als Boss-Beute. Sollte Euch also eine grüne oder rote Wintermütze noch fehlen, so könnt Ihr den jeweiligen Bossen eine Besuch abstatten und eine Drop hoffen. Besonders hoch ist dieser im Nexus auf dem Schwierigkeitsgrad heroisch.

Und vergesst nicht: Ihr hab in diesem Jahr erstmalig die Chance, Eure Rüstung über die Zeit der Festlichkeit beim Transmogger in die gewünschten Event-Items zu verwandeln. Warum also nicht für die kommenden Wochen den grellen Winterhauchpulli auch auf dem Schlachtzug zur Schau stellen?

Neues in 2017

Auch wenn das Winterhauchfest bei WoW grundsätzlich immer gleich verläuft, so gibt es jedes Jahr neue Inhalte oder Items. So auch in diesem Jahr. Ihr erhaltet unter anderem in „leicht geschüttelten Geschenken“ mit etwas Glück mit der Hearthbox ein neues Spielzeug , das als Horden und Allianz Version verfügbar ist.

Hinzu kommt die Chance auf den Schneekugelyeti, der als neues Pet hinzugefügt wurde. Er erscheint in regelmäßigen Abständen in den großen Schneekugeln, die Ihr in Neu-Dalaran, Ogrimmar und Eisenschmiede finden könnt. Wenn Ihr Metzen befreit erhaltet Ihr in diesem Jahr außerdem zusätzliche „Leuchtende Geschenke“ aus den „Gestohlen Geschenken“. Diese neuen Präsente enthalten unter anderem Gegenstände, die für Eure Klasse und Stufe nützlich sind.

In diesem Sinne: Frohes Winterhauchfest in Azeroth!
Winterhauchfest 2017
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.