Vor- und Nachteile von Browsergames



04.09.2019  - Geschrieben von Redaktion
In der modernen Welt ist die Gewohnheit, die Freizeit vor dem Bildschirm zu verbringen und mit den Freunden ein Spiel zu spielen, weit verbreitet. Diese Angewohnheit zeigt sich besonders deutlich bei der Teenagergeneration. Natürlich werden viele Leute sagen, dass es eine Zeitverschwendung ist, dass es Grausamkeit und dergleichen entwickelt. Aber warum verbringen heutzutage immer mehr Leute ihre Freizeit auf novibet.de und genießen die Spiele?
Wenn Sie ein MMO-Spiel spielen, können Sie in einer für unsere Welt ungewöhnlichen Umgebung (zum Beispiel bei der Erfüllung von Aufgaben) viele Freunde finden. Dies hilft jenen Menschen, die ziemlich geschlossen oder introvertiert sind. Diese Spiele fördern auch die Vorstellungskraft. Die Schönheit der Landschaften, das erschreckende Aussehen des Monsters - das sind ziemlich große Werke von Künstlern. Die Entwickler von Computerspielen selbst versuchen derzeit, sie so realistisch wie möglich zu gestalten. Dies gilt nicht nur für die Grafik, sondern auch für das Spielsystem selbst. In Spielen gibt es fast alles im wirklichen Leben: Essen, Freundschaft, Feindschaft, Liebe, Kinder, Kleidung und sogar Haustiere. Es wurde festgestellt, dass eingefleischte Spieler in einem Genre von Spielen wie Rollenspielen sehr häufig klare Träume haben.
Browserbasierte MMO-Spiele sind eine weitere Möglichkeit, Freizeit zu Hause oder unterwegs zu verbringen. Sie sind dafür geschaffen und locken immer mehr Nutzer an. In der Zwischenzeit wächst die Zahl der browserbasierten Online Spiele von Jahr zu Jahr, da Hersteller von Software und Spielen die Nachfrage nach diesem Produkt gespürt haben, mit dem man lange Zeit gutes Geld verdienen kann.
Man muss sagen, dass viele Hersteller sehr gute Arbeit geleistet haben, denn ihre Spiele haben sich als wirklich hochwertig erwiesen - mit großartigen Grafiken, einer interessanten Handlung, vielen Quests (einschließlich Nebenquests), Artefakten, Waffen, Einheiten, Feinden, Zaubersprüchen, Möglichkeiten und gut verstandene Karten. Dazu zählen beispielsweise The Dragon’s Roost oder The Settlers Online, die derzeit zu den beliebtesten browserbasierten Online Spielen gehören.
Bei all den Spielvorteilen haben Browsergames einen entscheidenden Nachteil. Es liegt in der Tatsache, dass ihre Hauptaufgabe darin besteht, Profit ihren Entwicklern zu bringen. Und selbst wenn die Spieler dies zunächst nicht tun, werden sie von der Spielumgebung dazu gezwungen. In jedem Browsergame gibt es Artefakte, Features oder andere Zutaten, Zaubersprüche, Gegenstände, die nur für echtes Geld gekauft werden können. Und oft ist es unmöglich, Spieler zu besiegen, die bezahlte Fähigkeiten haben, während sie freie haben. Dies gilt jedoch nur für sehr hohe Levels, in denen es einen Technologiekrieg zwischen ungefähr gleichen Spielern gibt, bei dem der Sieg nur einen Schritt von der Niederlage entfernt ist. Auf der unteren und mittleren Ebene können Sie mit kostenpflichtigen Technologien Ihre Entwicklung nur beschleunigen, aber Sie werden nicht zu viel davon profitieren.
Aber trotz dieses großen Nachteils registrieren sich Fans von Online Spielen weiterhin und spielen neue interessante Browsergames und geben sogar ihr Geld aus. Denn normalerweise sind die Ausgaben für Spiele recht gering - 5-10 Dollar oder der entsprechende Betrag in Euro, und die positiven Emotionen, die durch das Bestehen des Spiels erzielt werden, sind für die Spieler um diesen Betrag teurer. Und um diesen Trend zu verstehen, werden Softwareunternehmen weiterhin hochwertige Multiplayer-Browsergames entwickeln.


 ajalexxx ist OfflineOffline
ajalexxx sagt:31.10.2019, 12:56 Uhr
Browser games are good, just like this game http://gangstarvegas.io/
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.