Viele Waffen und Aufsätze wurden generft CoD Warzone: Nerf der Black Ops Waffen seitdem letzten Patch

Aufsätze und Waffen wurden generft

Seitdem letzten Patch von Call of Duty Warzone wurden einige Aufsätze generft und sind kaum noch spielbar.
Mit dem nerf sind die absoluten Metawaffen auch nicht mehr die Cold War Waffen.
Aufsätze wie der Angency Schalldämpfer, Umwickelter Schalldämpfer und GRU-Mündungsfeuerdämpfer wurde sehr verschlechtert und sind kaum noch relevant für den Warzone Modus.









Waffen wie die Groza, Dmr 14, FFAR 1 und Stoner 63 haben sich mit den Aufsätzen sehr gut spielen lassen und die FFAR1 war damit eines der Metawaffen der letzten Wochen.
Auch Sniper wie die Pellington und Tundra waren mit diesen Aufsätzen unnormal stark. So heißt es also nun das die Cold War Waffen deutlich schlechter geworden sind mit dem Patch und das Spiel wieder ausgeglichener ist.
Aktuell kann man verfolgen wie die großen Streamer Waffen wie die M4A1 und CR-56 Amax spielen, eventuell sind das die neuen Metawaffen.



01.03.2021  - Geschrieben von gvn_ph
Viele Waffen und Aufsätze wurden generft - CoD Warzone: Nerf der Black Ops Waffen seitdem letzten Patch
Warzone
CoD Warzone: Nerf der Black Ops Waffen seitdem letzten Patch

Call of Duty Gaming Shooter warzone
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg
Call of Duty: Black Ops Cold War
Webseite:
Besuchen
Genre:
Shooter
Erstes Release:
13.11.2020
Entwickler:
Treyarch
Publisher:
Activision
Systeme:
PS4
Xbox Series X&S
Xbox One
Xbox Series X&S
Xbox Series X&S
Call of Duty: Black Ops Cold War Call of Duty: Black Ops Cold War 99 100

Bilderserie:

  
Wallpaper vom Videospiel Call of Duty
Die 15 neuesten Videos