Endlich neuer Wind in CS:GO Neue CS:GO Operation


 

Operation Broken Fang


Counter-Strike: Global Offensive hat am späten Abend des 3.12. eine neue Operation begonnen, die insgesamt 16 Wochen lang – bis zum 30. April 2021 – gehen soll. Die Inhaltserweiterung von Valve heißt „Broken Fang“ und bietet viele neue Dinge an.

Unter anderem erfreuen die Entwickler die Spielergemeinde mit zwei neuen Spielmodi namens „Broken Fang Premier“ und „Retakes“, einer neuen Statistikseite, einem Ping-System, neuen Agenten, Waffenkollektionen, Missionen und Karten. Darüber hinaus düft ihr euer Chat-Rad nun beliebig anpassen. Ein ganz schön großes Paket also, was Valve da auf die Community losgelassen hat. Doch eins nach dem anderen.

 

 







Die neuen Karten

Im Mittelpunkt der neuen Operation sollten vor allem die Karten stehen, die Valve mit dem Update ergänzt hat, da das Mapdesign bezüglich auf Taktik und Balancing ein entscheidendes Element. Mit „Ancient“, „Engage“ und „Apollo“ sind ab sofort gleich drei neue Karten in den Modi Scrimmage, Casual und Deathmatch verfügbar.


Sogar für den nicht ganz so beliebten „Danger Zone“ Überlebensspielmodus gibt es mit Frostbite eine neue Karte. In Wingman hingegen dürft ihr euch künftig auch auf „Guard“ und „Elysion“ freuen. Entfernt wurden dafür „Mutiny“ und „Swamp“. Etwas angepasst wurde darüber hinaus „Cache“, indem kleinere Verbesserungen und Optimierungen vorgenommen wurden.



Neuer Modus: Broken Fang Premier

Mit „Broken Fang Premier“ bekommen CS:GO Spieler einen brandneuen, kompetitiven Spielmodus inklusive Matchmaking. Wer sich für den Modus anmelden will, muss allerdings leider den neuen Operation Pass kaufen. Solltet ihr euch dafür entscheiden diesen zu holen, erwartet euch ein 5 gegen 5-Modus inklusive Map-Picks und -Bans vor dem Matchbeginn.

Hier sollt ihr euer competitive Können über den aktiven Map-Pool testen und im Anschluss die eigene Performance über die detaillierte Operations Statistik-Seite analysieren können.




Neuer Modus: Retakes

Spielt mit den Karten, die ihr bekommt. Das ist das Ziel des zweiten neuen Modus namens „Retakes“. Dieser ist auf besonders schnelle Action ausgelegt und lässt drei Terroristen eine bereits gelegte Bombe gegen vier Counter-Terrorists verteidigen. Vor jeder Runde bekommt ihr mehrere Loadout-Karten vorgeschlagen, aus denen ihr euch eine Zusammenstellung an Ausrüstung wählen könnt.

Das Team, welches zuerst acht Runden für sich entscheiden kann, gewinnt. Dieser Modus ist während Operation Broken Fang allen Spielern zugänglich.












 
 

 

 




04.12.2020  - Geschrieben von privatejoker
Endlich neuer Wind in CS:GO - Neue CS:GO Operation
Genauere Informationen zur neuen Operation gibt es hier!
Artikel nochmal lesen klicke hier!

Counter Strike csgo global offensive Steam Valve
 NinJAGirlY ist OfflineOffline



NinJAGirlY sagt:5.12.2020, 15:42 Uhr
Mein Lieblingsspiel Counter Strike 1.6
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg
Counter-Strike: Global Offensive
Webseite:
Besuchen
Genre:
Shooter
Erstes Release:
21.08.2012
Entwickler:
Valve Corporation
Publisher:
Valve Corporation
Systeme:
iOS
PC
PS3
PC
Xbox One
PC
PC
Counter-Strike: Global Offensive Counter-Strike: Global Offensive 100 100

Bilderserie:

  
CSGO Maps on Screen
Die 15 neuesten Videos