Mario Kart 8 Deluxe
Webseite:
Besuchen
Genre:
Racing
Erstes Release:
28.04.2017
Entwickler:
Nintendo EPD
Publisher:
Nintendo
Systeme:
Nintendo Switch

Mario Kart 8 Deluxe - Informationen

Mario Kart 8 (japanischer Originaltitel: マリオカート8, Mario Kāto Eito) ist ein Fun-Racer (Rennspiel), der in Europa am 30. Mai 2014 für die Wii U erschienen ist. Es ist der insgesamt elfte Teil der Mario-Kart-Serie, die drei Spiele für Arcade-Automaten miteingerechnet, und der achte Teil der Hauptserie.

Am 28. April 2017 erschien mit Mario Kart 8 Deluxe eine erweiterte Version für die Nintendo Switch.

Spielprinzip

Das Spiel setzt auf das klassische Spielprinzip der Mario-Kart-Serie, wobei Charaktere des Mario-Universums gegeneinander Rennen fahren und sich mithilfe von verschiedenen Gegenständen, die in Item-Boxen auf der Fahrbahn zu finden sind, Vorteile verschaffen. Das Spiel enthält viele Elemente aus Mario Kart Wii – dazu zählen die Motorräder und Anzahl der Rennteilnehmer, nämlich zwölf – und einige Elemente aus Mario Kart 7; hierzu zählen Streckenabschnitte im Wasser und in der Luft, sowie die einsammelbaren Münzen, welche die Geschwindigkeit des Karts erhöhen. Neu sind Abschnitte, an denen man mittels Antigravitation an Wänden und kopfüber fahren kann. Hierfür werden die Räder unter das Fahrzeug geklappt und dienen als Antigravitationsdüsen. Eine taktische Besonderheit dieser Abschnitte ist, dass man durch Kollisionen mit anderen Fahrern einen kleinen Temposchub bekommt und nicht wie auf normaler Strecke abgebremst wird. Mario Kart 8 enthält standardmäßig 32 Strecken, davon sind 16 Strecken komplett neu, die anderen 16 sind Neuauflagen von Strecken aus älteren Mario-Kart-Spielen, die aber auch teilweise mit Antigravitations-Passagen ausgestattet wurden. Grundsätzlich sind die Fahrbahnen enger als in bisherigen Mario Karts, so Konno in einem Interview. Außerdem gibt es vier neue Items: die Wunderacht, durch welche man acht Items gleichzeitig bekommt, die Piranha-Pflanze, die nach gegnerischen Karts und Items in der Nähe schnappt und dabei dem Fahrer Temposchübe gibt, die Bumerangblume, die es erlaubt, dreimal einen Bumerang zu werfen, und die Superhupe, die beim Einsatz eine Schockwelle erzeugt und dadurch gegnerische Karts beiseite schleudert und Items wie Panzer oder sogar Stachi-Panzer zerstört. Auch neue Fahrer sind vorhanden, die noch nie zuvor in der Mario-Kart-Serie zu sehen waren, unter anderem die Koopalinge, Baby-Rosalina und Rosagold-Peach, welche das „Gegenstück“ zu Metall-Mario darstellen soll.

Steuerung

Mario Kart 8 kann auf verschiedene Arten gesteuert werden.



Mit dem Wii-U-Gamepad kann man entweder mit klassischer Tastensteuerung oder mit Bewegungssteuerung, wobei man durch Neigen des Gamepads, ähnlich einem Lenkrad, lenkt, spielen.

Mit einem Wii-U-Pro-Controller kann gespielt werden, die Tastenbelegung entspricht der Tastensteuerung mit dem Gamepad. Eine Bewegungssteuerung steht hier nicht zur Verfügung.

Das Spiel lässt sich auch mit einer Wii-Fernbedienung im Wii Wheel, einem ursprünglich für Mario Kart Wii entwickelten Kunststoff-Lenkrad, steuern. Diese Steuerung entspricht der Lenkrad-Steuerung von Mario Kart Wii.

Auch mit einer Wii-Fernbedienung und einem angeschlossenen Nunchuk oder Classic Controller lässt sich das Kart steuern.

Fahrer

In Mario Kart 8 gibt es standardmäßig insgesamt 36 Fahrer (mit DLC), von denen anfangs 16 verfügbar sind, die restlichen vierzehn werden in zufälliger Reihenfolge durch das Gewinnen von Cups im Grand Prix freigeschaltet. Durch das Beziehen kostenpflichtiger DLCs lassen sich zusätzlich sechs weitere Fahrer freischalten. Durch zwei weitere DLC können sechs weitere Fahrer freigeschaltet werden. Anders als bisher erscheinen auch noch nicht freigeschaltete Fahrer als Computer-Karts in den Rennen. Die Fahrer sind in drei Gewichtsklassen leicht, mittel und schwer eingeteilt. Die Miis tragen in Mario Kart 8 zum ersten Mal einen Schutzhelm auf dem Kopf.

Strecken

Spielbare Strecken/Cups (in den Hubräumen 50 cm³, 100 cm³, 150 cm³, 200 cm³ und Spiegel):



1 Freispielbar2 Kostenpflichtiger Zusatzinhalt des ersten DLC-Pakets3 Kostenpflichtiger Zusatzinhalt des zweiten DLC-Pakets

Mario Kart 8 Deluxe - Das neueste Video

Emotionen und Aggressionen | Mario Kart 8 | SpontanaBlack Teil 15

Weitere Mario Kart 8 Deluxe Videos ansehen

Mario Kart 8 Deluxe - Artikel

Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg