Fallen Earth Fallen Earth - Nun auch offiziell bestätigt: Von GamersFirst aufgekauft, Free to Play-Wechsel





16.06.2011  - Geschrieben von Zed
Nun ist es offiziell: das Endzeit-Rollenspiel Fallen Earth wechselt demnächst auf ein Free to Play-Modell. Erst Anfang Juni wurde bekannt, dass Fallen Earth Entwickler Icarus Studios von GamerFirst, dem Publisher und Entwickler hinter All Points Bulletin, aufgekauft wurde. Konkrete Details sparten beide Parteien bis dato aber aus, vermutlich deshalb, weil Einzelheiten auch intern noch besprochen werden mussten. GamersFirst verkündete mittlerweile aber auch offiziell, dass Fallen Earth in das eigene Portfolio übertragen werden konnte und momentan auf ein kostenloses Geschäftsmodell umgebaut wird. Das Kernteam bei der Entwicklung soll zukünftig auch weiterhin an dem Abenteuer in der Apokalypse arbeiten und auch ein Richtungswechsel sei laut GamerFirst nicht in Planung. Spieler können zukünftig zwischen vier Arten des Spielens wählen: vollkommen kostenlos, dafür aber ohne Redward Points, oder über eine Silber- (weniger als ein aktuelles Abo), Gold- (gleiche Kosten wie bei einem aktuellen Abonnement) oder VIP-Mitgliedschaft.

Ein Termin für den Wechsel konnte zum aktuellen Zeitpunkt noch benannt werden, dürfte aber vermutlich noch einige Monate in der Ferne liegen. Der zukünftige Itemshop soll vornehmlich mit kosmetischen Gegenständen oder Verbesserungen bestückt werden, die etwa für einen Vorteil beim Crafting sorgen.



Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg
Fallen Earth
Webseite:
Besuchen
Genre:
Endzeit
Status:
Veröffentlicht
Erstes Release:
21.09.2009
PVP:
Ja
Bezahlsystem:
Free to Play
Entwickler:
Icarus Studios
Publisher:
Icarus Studios
Fallen Earth
Fallen Earth Fallen Earth 40 100
Die 15 neuesten Videos