PS5-Spieler können demnächst direkt über ihre Konsole einem Discord-Sprach-Chat beitreten


Der einfachere Zugriff auf den Discord-Sprach-Chat wird in den kommenden Wochen schrittweise eingeführt
17.06.2024  - Geschrieben von Redaktion
 - PS5-Spieler können demnächst direkt über ihre Konsole einem Discord-Sprach-Chat beitreten

Seit einigen Jahren arbeiten wir gemeinsam mit Discord daran, Spielern mehr Möglichkeiten zu bieten, über Discord und die PS5-Konsole mit ihren Freunden und Communitys in Kontakt zu treten. Seit der Einführung des Discord-Sprach-Chats auf PS5 sind Spieler mehr als 290 Millionen Mal einem Discord-Sprach-Chat auf PS5 beigetreten, um während des Spielens mit ihren Freunden in Discord-Sprachkanälen abzuhängen.

Wir freuen uns, euch heute mitteilen zu dürfen, dass PS5-Spieler ab sofort den Discord-Sprach-Chat direkt über die PS5-Konsole nutzen können, ohne dabei auf die PC- oder mobilen Anwendungen von Discord zurückgreifen zu müssen.

So könnt ihr auf PS5 einem Discord-Sprach-Chat beitreten

Wählt zuerst in der Game Base im Control Center der PS5 die Registerkarte “Discord” aus. Wählt dann den Discord-Server oder die DM-Gruppe aus, der ihr beitreten möchtet. Wählt anschließend euren bevorzugten Sprachkanal aus. Dadurch werden weitere Details angezeigt, z. B. wer bereits im Kanal chattet. Ihr erhaltet außerdem eine Benachrichtigung auf der PS5-Konsole, wenn ein anderer Discord-Benutzer euch anruft, sodass ihr sofort beitreten könnt.

Screenshot der PS5-Benutzeroberfläche mit der Option, einem Discord-Sprachchat beizutreten

Dieses Update macht es einfacher als je zuvor, sich mit anderen Gamern in Discord zu unterhalten. Das Ganze wird in den kommenden Wochen schrittweise eingeführt, beginnend in Japan/Asien, gefolgt von Europa, Australien/Neuseeland und dem Nahen Osten und schließlich dem amerikanischen Kontinent.

Beachtet bitte, dass ihr auf eurer Konsole ein Update auf die neueste Systemsoftware durchführen müsst, und dass eure Konten für PlayStation Network und Discord verknüpft sein müssen. Wenn ihr eure Konten noch nicht verknüpft habt, erfahrt ihr hier, wie das funktioniert.

Profilfreigabe wird ebenfalls eingeführt

Ab heute bieten wir euch außerdem die Möglichkeit, euer PlayStation Network-Profil in jeder Messaging- oder sozialen App zu teilen. Wählt dazu in der PlayStation App oder auf der PS5-Konsole “Profil teilen” aus. Es wird dann ein teilbarer Link oder QR-Code generiert. Wenn der Empfänger den Link öffnet, hat er die Möglichkeit, euch als Freund hinzuzufügen, sobald er bei PlayStation Network angemeldet ist:

Drei Bilder nebeneinander zeigen die Funktion für die Profilfreigabe auf Mobilgeräten

Wir möchten es euch so einfach wie möglich machen, neue Freunde und Communitys zu finden und mit ihnen in Kontakt zu treten – egal, ob ihr gerne mit anderen Freunden auf PS5 spielt oder plattformübergreifend unterwegs seid. Danke für eure Unterstützung.


Discord firmware update system software
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg
Die 15 neuesten Videos