Wie eine giftige Welt das First-Person-Sci-Fi-Survival-Game Forever Skies inspirierte


Entwickler Far From Home beschreibt, wie reale Bedingungen auf unserem Planeten das post-apokalyptische Survival-Game beeinflussten.
19.02.2024  - Geschrieben von Redaktion
 - Wie eine giftige Welt das First-Person-Sci-Fi-Survival-Game Forever Skies inspirierte

Ein hochmodernes Luftschiff schwebt über einer großen, giftigen Staubwolke, die eine ökologisch zerstörte Erde einhüllt. Diesen ersten Eindruck beschreiben die meisten, wenn sie Forever Skies zum ersten Mal sehen. Und das ist zwar interessant und eine einzigartige Grundlage für weitere Erfahrungen, aber auch von eher finsteren realen Bedingungen inspiriert.

Hier erfahrt ihr mehr über die Inspiration für das postapokalyptische First-Person-Survival-Game, das dieses Jahr für die PS5 erscheint.

Unser Team kommt zwar aus aller Welt, aber ein Großteil lebt und arbeitet in Polen. Seit Jahrzehnten ist unser Land berüchtigt für die schlechte Luftqualität – insbesondere im Winter. Wichtige polnische Städte wie Krakau oder Breslau werden immer wieder mit Megacities wie Beijing, Delhi oder Lahore genannt, wenn es um Luftverschmutzung geht – aber da reden wir von riesigen Metropolen mit 10 oder sogar 20 Millionen Menschen. Krakau und Breslau kommen nicht über 700 000 Einwohner und trotzdem gibt es immer wieder öffentliche Warnungen und Ansagen, drinnen zu bleiben, weil die Luft gerade so dreckig ist.

Einige Studien zeigen sogar an, dass man 100 Meter über die Städte in die Luft fliegen müsste, um saubere, unverdreckte Luft zu atmen. Das war unsere Inspiration für das Design unserer Welt.

Wir stellten uns ein Szenario vor, in dem die Menschheit eine ökologische Katastrophe geschaffen hat, der sie nun nur noch begegnen kann, indem sie riesige Konstrukte baut, die über die giftige Staubwolke ragen. Natürlich hat das aber den unabwendbaren Zusammenbruch der Gesellschaft auch nur verschoben, nicht aufgehoben. Jetzt, Jahrzehnte später, schickt eine ausgewählte Gruppe von Menschen, die damals in den Orbit fliehen konnten, ein Forschungsteam zurück auf die Erde, um die Welt wieder zu entdecken. Das ist der Beginn der Geschichte von Forever Skies.

An eurer Seite habt ihr ein hochmodernes Luftschiff, dass ihr steuern, aufwerten und voll anpassen könnt. In einer Welt, in der der Boden nicht mehr sicher ist, wird diese schwebende Basis zu eurem Zuhause, eurem Rettungsanker und eurem größten Werkzeug fürs Überleben.

Ihr werdet nach Vorräten und Ressourcen suchen müssen, wissenschaftliche Methoden einsetzen, um neue Werkzeuge und Ausrüstung zu erschaffen, und schließlich auch in den giftigen Staub abtauchen, um eure Forschungsmission zu erfüllen. Macht euch bereit: die Natur hat sich entwickelt und ist unter den harten Bedingungen mutiert – hier ist kein Platz mehr für Menschen.

Wir fokussieren uns nicht besonders auf eine ökologische Botschaft in unserem Spiel, weil das Setting für sich genommen eine deutliche Sprache spricht. Die Folgen des menschlichen Handelns sieht man überall – und muss versuchen, in der Umgebun zu überleben. Und das ist etwas, was wir immer schon machen wollten. Wir wollen keine Reden schwingen, sondern einfach einen Raum dafür bieten, über dieses wichtige Thema nachzudenken.

Foreve Skies wird 2024 auf der Konsole zum ersten mal exklusiv für PlayStation 5 erscheinen und euch ermöglichen allein oder mit bis zu 3 anderen Leuten im Co-Op zu spielen. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!


far from home Forever Skies
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg
Die 15 neuesten Videos