Saison 2 von Call of Duty: Modern Warfare III und Call of Duty: Warzone startet am 7. Februar


Saison 2 von Call of Duty: Modern Warfare III und Call of Duty: Warzone startet am 7. Februar.
02.02.2024  - Geschrieben von Redaktion
 - Saison 2 von Call of Duty: Modern Warfare III und Call of Duty: Warzone startet am 7. Februar

Macht euch zum Start von Saison 2 in Call of Duty: Modern Warfare III und Call of Duty: Warzone auf jede Menge neue Inhalte gefasst. Mit neuen Karten, Modi, Waffen, einer neuen Zombies-Storymission, der Rückkehr von Fortune‘s Keep, Wiederauferstehung-Ranglistenspiel und mehr werden Spieler in allen Modi auf die Probe gestellt.

Saison 2 von Call of Duty: Modern Warfare III und Call of Duty: Warzone startet am 7. Februar auf PlayStation 4 und PS5.

Multiplayer-Übersicht

6-gegen-6-Standardkarten

Departures (bei Veröffentlichung): Begebt euch zum internationalen Flughafen Zakhaev auf einer kompetitiven 6-gegen-6-Karte mit Bereichen für alle Spielstile. Kämpft in der Hauptlobby, auf dem Laufsteg im Zwischengeschoss oder draußen auf dem Flughafenparkplatz. Diese Karte ist größer als „Terminal“ und belohnt Erkundungen mit neuen Routen und Strategien.

Stash House (bei Veröffentlichung): Macht euch bereit für Chaos, wenn auf dieser kompakten Karte mit einem luxuriösen Ranchhaus voller Bargeld der Kampf ausbricht. Erkundet das moderne Innendesign oder kämpft draußen bei der Bar, dem Whirlpool und der Einfahrt. Wer kleine Karten mag, ist hier genau richtig.

Vista (bei Veröffentlichung): Erkundet auf dieser klassischen Karte mit drei Wegen einen Ferienort im brasilianischen Hochland mit engen Innenräumen und langen Sichtlinien im Außenbereich. Kämpft euch durch Souvenirläden und Restaurants oder folgt der tiefer gelegenen Dschungelroute fern vom Trubel der Geschäfte.

Das Haus (Mitte der Saison): Die bahnbrechende kleine Karte kehrt mit einem brandneuen Look zurück: Die Operator bahnen sich ihren Weg durch einen im Bau befindlichen Wolkenkratzer in der Nähe von „Highrise“. Ihr wollt ohne Pause kämpfen? Dann seid ihr hier genau richtig.

Außerdem gibt es neben „Tetanus“, „Sporeyard“ und „Satan‘s Quarry“ zwei weitere übernatürliche Karten für das Vortex-Event zur Mitte der Saison: „Airborne“ und „Skidrow“.

Neue Kriegskarte – Operation: Tin Man

Tretet auf der neuen, großen Kriegskarte „Operation: Tin Man“ gegeneinander an. Springt mit einem Fallschirm auf das Dach eines Wolkenkratzers und brecht in das Labor ein, um nach feindlichen Daten zu suchen. Das angreifende Team muss einen Weg in das Gebäude finden, die Mission abschließen und zur Exfiltration übergehen, während die Gegenseite das Gebäude verteidigt und versucht, Zeit zu schinden.

Neue Spielmodi

Team Gun Game (Team-Waffenspiel) (bei Veröffentlichung): Jeder Spieler beginnt die Runde mit der gleichen Waffe. Eliminiert gegnerische Operator, um in einem Set von acht festgelegten Waffen Fortschritte zu sammeln. Setzt Nahkampfangriffe mit dem Messer und Vollstrecker ein, um dem gegnerischen Team einen Punkt abzuziehen.

Snipers Only (Nur Scharfschützen) (bei Veröffentlichung): In dieser Spielliste für Fernkämpfen auf verschiedenen Karten braucht ihr eine ruhige Hand und schnelle Reflexe. Alle Waffen außer Scharfschützengewehren sind gesperrt, einschließlich eurer tödlichen und taktischen Ausrüstung.

Hordepoint (bei Veröffentlichung): In dieser Zombie-Version von Hardpoint öffnet sich jedes Mal ein Portal, wenn ein Operator die Zielgrenze überschreitet. Zombies strömen hervor und greifen alles an, was sie sehen. Es besteht eine kleine Chance, dass eliminierte Zombies bei ihrer Eliminierung ein Power-up oder eine Pack-a-Punch-Waffe fallen lassen.

Juggermosh (Mitte der Saison): Spielt als bewaffneter Juggernaut und kämpft gegen andere schwergewichtige Operator. Nehmt Rüstung von gefallenen Gegnern auf und verursacht mehr Schaden durch Kopfschüsse. In der Mitte der Karte liegt eine Nahkampfwaffe, die mit nur einem Treffer eine Eliminierung erzielt – eine mächtige Belohnung für jeden, der sie in die Finger bekommt.

Bounty (Kopfgeld) (Mitte der Saison): In dieser Team-Deathmatch-Variante wird der Spieler mit den meisten Eliminierungen aus jedem Team als hochrangiges Ziel markiert. Verdient zusätzliche Punkte, indem ihr ein hochrangiges Ziel erledigt.

Vortex (Mitte der Saison): Vortex kehrt mit einer stärkeren Version der Strahlenkanone sowie einem größeren Kartenpool und einem aktualisierten Vortex-Event zur Mitte der Saison zurück.

Ranglistenspiel: Tretet ab dem Start von Saison 2 im Ranglistenspiel gegeneinander an und erhaltet brandneue Saison- und Fähigkeitsdivision-Belohnungen.

Ninja Vest (Ninja-Weste):

Rüstet die neue Ninja Vest aus, um die Schrittgeräusche eures Operators zu unterdrücken und immun gegen Bewegungsreduktionseffekte zu werden. Außerdem spawnt ihr mit Bonus-Shuriken oder -Wurfmessern, die alle 25 Sekunden aufgefüllt werden.

Zombies-Übersicht

Neuer Riss, neue Mission (Mitte der Saison): Operation Deadbolt muss sich einer neuen Anomalie im Sperrgebiet stellen, während die Dunkeläther-Story in einem neuen Riss weitergeht. Begleitet den Experten Sergei Ravenov ins Innere des Dunkeläthers, während Söldner euch verfolgen. Stellt euch der befallenen Festung und entkommt, bevor es zu spät ist.

Neue Herausforderungen und Baupläne (Mitte der Saison): Wie in Saison 1 schaltet eure Prestige-Spielerstufe weitere Herausforderungen und Visitenkarten frei. In Saison 2 gibt es außerdem neue Baupläne:

Mags of Holding (Lagermagazine): Bei Aktivierung bezieht eure Waffe die Munition direkt aus dem Munitionsvorrat, sodass ihr nicht ständig nachladen müsst.

Blood Burner Key (Blutbrenner-Schlüssel): Erlangt diesen wertvollen Schlüssel, um das Wunderfahrzeug „Blood Burner“ (Blutbrenner) von überall auf der Karte zu rufen.

V-R11 Wonder Weapon (V-R11 Wunderwaffe): Macht Gegner mit einem Bauplan für die V-R11-Waffe zu Verbündeten.

Neue Kriegsherrin

Die Kriegsherrin Keres, eine tödliche und schwer zu fassende Spezialistin für chemische Kampfstoffe, hat sich im Killhouse der Orlov Military Base niedergelassen. Die Festung ist schwer befestigt mit Soldaten, Scharfschützen, Geschütztürmen, Fallen und ihrer Spezialität – Giftgas. Setzt eure Gasmasken und präzises Teamwork ein, um den neuen Feind zu eliminieren.

Call of Duty: Warzone – Übersicht

Willkommen zurück in Fortune‘s Keep (bei Veröffentlichung)

Die Insel hat sich seit ihrem Debüt weiterentwickelt: Die Konni-Gruppe hat eine Operationsbasis eingerichtet und führt in einem neuen Untergrundlabor geheimnisvolle Experimente durch. Irgendetwas ist schiefgelaufen und hat zu einer gewaltigen Explosion auf der ganzen Insel geführt, die eine unaufhörliche, untote Bedrohung entfesselt.

Mit dem Start wird Fortune‘s Keep eure erste Wahl in Call of Duty: Warzone, wenn ihr euch in Wiederauferstehung-Matches stürzt und die besten Spieler im Ranglistenspiel herausfordert.

Neue Gameplay-Features

Zombie-Nester, Eradication Contract (Auslöschungsauftrag) (bei Veröffentlichung): Die jüngsten seismischen Aktivitäten könnten mit den vielen Untoten in Fortune‘s Keep in Verbindung stehen. Aktiviert den neuen Eradication Contract, indem ihr alle Leichen untersucht, die ihr findet, und ihren Spuren zu einem Zombie-Nest folgt. Zerstört die Zysten und alle hochrangigen Zombie-Ziele darin, um den Auftrag zu erfüllen.

Öffentliches Event „Rogue Signal“ (bei Veröffentlichung): Wenn dieses öffentliche Event aktiviert wird, erhalten alle Trupps eine 90-sekündige zielbasierte Mission wie „Erzielt die meisten Eliminierungen“ oder „Fügt gegnerischen Spielern den meisten Schaden zu“. Die drei besten Teams erhalten Geldbelohnungen im Spiel und die Position einer speziellen Belohnung.

Zombies-Power-ups (bei Veröffentlichung): Sieben Zombies-Power-ups haben es auf die Insel geschafft. Ihr findet sie, indem ihr bestimmte Lager öffnet und gegnerische Operator eliminiert. Zu den Power-ups gehören Double Points (Doppelte Punkzahl), Full Armor (Vollständige Rüstung), Max Ammo (Maximale Munition), Fire Sale (Feuerverkauf), Looting Spree (Plünderrausch), Zarkour und Undead Sight (Untotensicht).

Ausfahrbare Brücken (bei Veröffentlichung): Fortune‘s Keep verfügt jetzt über drei ausfahrbare Brücken, die nach der Explosion über Lücken in den eingestürzten Fahrwegen errichtet wurden. Fahrt sie mit den Steuerpulten in der Nähe ein oder aus. So entstehen strategische Möglichkeiten, Zugang zur anderen Seite zu schaffen oder zu verwehren.

Neue Trupp-Eliminierungsserien (Veröffentlichung): Bleibt am Ball. Dieser neue Tracker, der außerhalb des Ranglistenmodus auf allen Karten verfügbar ist, zeigt an, wie viele gegnerische Trupps ihr hintereinander eliminiert habt. Eliminiert weiter Trupps, bevor der Countdown abläuft, um eure Trupp-Eliminierungsserie zu verlängern und dabei Belohnungen zu verdienen.

Updates im Laufe der Saison

Research Vessel (Forschungsschiff) (Mobiler interessanter Ort): Ein großes, pontonartiges Wasserfahrzeug wurde vor der Küste von Fortune‘s Keep gesichtet. Das Research Vessel wird sicher Aufmerksamkeit erregen und ist groß genug für Kämpfe auf dem gesamten Deck.

Bunker Buster (Bunkerbrecher) (Abschussserie): Mit dem Fernglas könnt ihr ein Zielgebäude bestimmen. Bei der tödlichen Abschussserie Bunker Buster wird eine Rakete abgefeuert, die ein Gebäude über mehrere Stockwerke hinweg vertikal dezimiert und alle im Inneren in die Luft jagt. Der Aufprall erzeugt eine hohe Gassäule, die überlebende Gegner aus der Deckung drängen soll.

Tragbare Dekontaminierungsstation (Feldaufrüstung): Eine verbesserte Version der tragbaren Dekontaminierungsstation wird zur Mitte der Saison zum Beutepool hinzugefügt. Sie verströmt eine Wolke aus Chemikalien, die die zersetzenden Eigenschaften des Kreisgases neutralisieren und vorübergehend eine sichere Zone schaffen.

Call of Duty: Warzone – Wiederauferstehung-Ranglistenspiel

Messt euch im Ranglistenspiel von Call of Duty: Warzone mit den Besten. Spieler müssen mindestens Level 55 erreicht haben, um auf diesen Modus zugreifen zu können, einschließlich der folgenden Parameter:

Gruppengröße: Trios
Karte: Fortune‘s Keep
Spielmodus: Wiederauferstehung
Einschränkungen für öffentliche Events: Ja (z. B. keine Fire Sales)
Einschränkungen für Fahrzeuge: Ja (z. B. keine Geschützfahrzeuge)
Eingeschränkte Gameplay-Elemente: Ja (z. B. Änderungen an Wiedereinstiegsmechaniken)
Kauf von Inventar-Anpassungen für die Station: Ja

Kämpft euch durch sieben Standard-Fähigkeitsdivisionen, indem ihr euch in Matches bewährt und Herausforderungen abschließt, um Sterne zu verdienen und eure Fertigkeitsbewertung zu erhöhen. Verdient saisonale Ranglistenspiel- und Fähigkeitsdivision-Belohnungen und werdet zum Herrscher von Fortune‘s Keep!

Kampfpaket für Saison 2 und weitere Angebote im Store

Haltet nach dem Kampfpaket für Saison 2 Ausschau, das es für PlayStation Plus-Mitglieder ab 14. Februar kostenlos in Call of Duty: Modern Warfare III und Call of Duty: Warzone gibt. Weitere Store-Bundles, die es in Zukunft gibt, sind das Dragon Soul: Lunar New Year Bundle („Drachenseele: Chinesisches Neujahr“-Bundle), das Call of Duty Endowment Direct Action Pack (Call of Duty-Stiftung (C.O.D.E.) – Direktes-Handeln-Paket), das Zombies: Aether Worm Bundle („Zombies: Ätherwurm“-Bundle) und mehr!

Saison 2 ist ab dem 7. Februar verfügbar

Kauft Modern Warfare III für PlayStation und freut euch über Vorteile wie zwei zusätzliche Ausrüstungsplätze, exklusive monatliche Doppel-EP-Events, +25 % PlayStation-Party-Bonus-EP, 5 zusätzliche Kampftoken-Stufensprünge bei einem BlackCell-Kauf und das Kampfpaket, das euch jede Saison ein kostenloses Paket im Spiel bietet.

Immer cool bleiben.


Activision Call of Duty: Modern Warfare III Call of Duty: Warzone
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg
Die 15 neuesten Videos