Reich durch YouTube: Diese YouTuber sind die absoluten Bestverdiener!





22.01.2022  - Geschrieben von Redaktion
 - Reich durch YouTube: Diese YouTuber sind die absoluten Bestverdiener!
YouTube ist wohl das meistgenutzte Videoportal. Hier kann man sich die Zeit damit vertreiben, Videos zu schauen, sie zu teilen und natürlich auch hochzuladen. Hier finden sich neben vielen Amateurvideos vor allem auch Aufnahmen professioneller YouTuber. Einen YouTube-Kanal zu erstellen, ist zunächst einmal kinderleicht. Ein Thema zu finden, was auch wirklich viele Menschen interessiert, ist dann schon schwieriger.

Ein Thema, was viele zurzeit interessiert, ist das Spielen in einem Casino. Hier gibt es auch einige Streamer, die ihr Casinospiel live den Zuschauern zugänglich machen. Wer sein Glück selber einmal versuchen möchte, dafür aber lieber stationäre Casinos oder Spielhallen bevorzugt, der gibt auf einer entsprechenden Seite einfach den nächstgelegenen größeren Ort ein und erteilt damit den Befehl: „Finde alle Casinos in meiner Nähe.“ Schon bekommt er die möglichen Spielstätten, in denen er sein Glück versuchen kann, sofort aufgelistet. Aber es gibt noch viele andere Themen, die viel auf YouTube geschaut werden und die die Nutzer regelrecht begeistern. Einige YouTuber haben hier schon sehr große Erfolge mit ihren Videos feiern können und gehören zu den Spitzenverdienern.

Ryan Kaji

Der inzwischen Elfjährige galt bereits im Jahr 2020 als bestverdienender YouTuber der Welt. In seinen Videos stellt er fast täglich neue Spielzeuge vor und außerdem bewertet er sie dort auch. Schon in 2015 wurde der Kanal „Ryan´s ToysReview“ gegründet, der aber inzwischen in „Ryan‘s World“ umbenannt wurde. Inzwischen folgen dem kleinen Könner ca. 29 Millionen Abonnenten. 2020 soll Ryan mit seinen Clips 30 Millionen US-Dollar verdient haben. 2021 belief sich die Summe seiner Einnahmen auf 26 Millionen Dollar.

Dude Perfect

Fünf junge Texaner haben den YouTube Kanal „Dude Perfect“ gegründet. Diese Gruppe führt fantastische Basketballtricks auf, sogenannte Trick Shots. Diese Würfe sind so bewundernswert, dass Dude Perfect sich über mehr als 40 Millionen Abonnenten freuen kann. Um einen besseren Eindruck vom Können der Gruppe zu bekommen, soll kurz erklärt werden, dass hier zum Beispiel ein Wurf gezeigt wird, der millimetergenau in einer Mülltonne landet, der aber aus einer anderen Ebene, ohne hinzuschauen und rückwärts erfolgt. Damit verdient Dude Perfect auf YouTube ca. 20 Millionen Dollar.

Nastya

Anastasia Radzinskaya ist ein weiterer Kinderstar auf YouTube. Gemeinsam mit ihren Eltern betreibt die Kleine sechs verschiedene Kanäle. Während ein Teil der Kanäle lehrreiche Inhalte vermitteln, sorgen die anderen wiederum für viel Spaß. Es ist ganz egal, was diese Familie aus der Tasche zaubert, es ist stets erfolgreich. 2019 wurden auf diese Art und Weise insgesamt 18 Millionen US-Dollar in die Haushaltskasse gespült.

Rhett und Link

Auf YouTube begannen Rhett und Link mit Comedy-Sketchen. Die beiden kann man ohne weiteres als echte Multitalente bezeichnen. Besonders erfolgreich ist ihre eigene Talkrunde "Good Mythical Morning". Dieser Erfolg spiegelt sich auch in Zahlen wider, denn sie schlossen mit einer Bilanz von 17,5 Millionen Dollar das Jahr 2019 ab.

Preston Arsement

Er ist ein beliebter Vlogger, der unter anderem für sein Minecraft-Gameplay bekannt ist. Der Spielekanal PrestonPlayz ist bekannt für das Spielen familienfreundlicher Titel. Das begeistert insgesamt ein sehr großes Publikum, denn mit seinen insgesamt 4 Kanälen konnte er 32 Millionen YouTuber gewinnen. Das sorgte für Einnahmen in Höhe von 14 Millionen US-Dollar im Jahr 2019.

PewDiePie

Hinter dem Namen PewDiePie verbirgt sich der überaus erfolgreiche 31-jährige Schwede Felix Kjellberg. Er dominiert bereits über Jahre hinweg die internationale YouTube-Szene. Zwar musste er seinen Status als meist abonnierter YouTube-Kanal im Jahr 2020 an das indische Musik-Label T-Series abgeben, was seinem Erfolg aber dennoch nicht schadet. Nach wie vor steht PewDiePie ganz oben auf der Liste der größten Verdiener mit insgesamt 13 Millionen US-Dollar.

Markiplier

Gleichauf mit PewDiePie hinsichtlich der Höhe der Einnahmen von 13 Millionen US-Dollar ist der YouTube Kanal Markiplier. Hinter diesem Kanal verbirgt sich Mark Fischerbach. Der in den USA lebende, halb Deutsche, halb Koreaner, ist der erste und einzige Deutsche, der es unter die Top 10 der bestverdienenden YouTuber geschafft hat. Er lädt auf seinem Kanal vor allem Comedy, Gaming und Parodien hoch. Mark Fischerbach ist aber nicht nur für seinen Erfolg auf YouTube sehr bekannt, sondern auch für seine Großzügigkeit. Er hat inzwischen schon über 3 Millionen Dollar seines Geldes gespendet.


Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg
Die 15 neuesten Videos