Erlebt eine neue Art von Action-Spiel mit SteelRising


Erfahrt mehr über die Entwicklung von Spiders’ neuestem Titel und erhaltet erste Details zum Gameplay


07.07.2021  - Geschrieben von Redaktion
 - Erlebt eine neue Art von Action-Spiel mit SteelRising

Hallo zusammen, ich bin Jehanne Rousseau, CEO und Lead Writer bei Spiders. Wir freuen uns sehr, heute Gameplay von SteelRising zeigen zu können und über den kreativen Prozess zu sprechen, der uns zu diesem neuen Projekt geführt hat.

In den ersten Produktionsphasen von SteelRising haben wir einen Blick auf unsere vorherigen Spiele The Technomancer und GreedFall geworfen, um unsere Vision zu entwickeln. Unsere Spiele beinhalteten schon immer eine Mischung aus Action und Rollenspiel, meistens um einen bestimmten Zweck für das Kampfsystem oder die Story zu erfüllen. Aber was wäre, wenn wir uns für unser nächstes Spiel eher auf die Action konzentrieren und darauf aufbauen? Das war unser Ausgangspunkt: ein Action-RPG mit Fokus auf rasante Kämpfe.

Wir hatten schon früh die Idee, als Aegis zu spielen – eine besonders wendige Maschine. Im nächsten Schritt mussten wir uns also auf ein Setting festlegen. Als ein in Paris ansässiges Studio haben wir uns schon immer von unseren europäischen Wurzeln inspirieren lassen und hatten auch immer etwas übrig für das Groteske, das Seltsame und das Unheimliche. Nach einigen verschiedenen Ideen kam Stück für Stück alles zusammen und wir haben uns beim Setting von SteelRising für eine alternative Zeitlinie zu Zeiten der französischen Revolution von 1789 entschieden. Um die Flammen der Revolution, die in Paris entfacht wurden, im Keim zu ersticken, lässt König Louis XVI eine tödliche Armee von Uhrwerk-Robotern auf die Bevölkerung los. Ihr spielt als Aegis, eine mysteriöse Maschine, Leibwächterin von Königin Marie-Antoinette und die letzte Hoffnung der Revolution gegen einen König, der den Verstand verloren hat.

Aegis wurde ursprünglich als Tänzerin entwickelt und besaß keinerlei Kampfauslegung. Da jeder Gegner, dem ihr begegnen werdet, wortwörtlich eine Tötungsmaschine ist, werdet ihr kein leichtes Spiel haben. Ihr werdet euch euren Anmut zunutze machen, schnell denken, jederzeit gut aufpassen und im richtigen Moment zuschlagen müssen, um zu überleben. Ihr könnt Aegis zudem dank eines flexiblen Levelsystems und verschiedener Waffen, die alle ihre eigenen Stärken und Schwächen besitzen, ganz an euren Spielstil anpassen.

Wenn ihr schon mal ein Soulslike gespielt habt, wird euch SteelRising vertraut vorkommen. Und das ist auch einer der Gründe, warum wir einen spielbaren Roboter haben wollten: Aegis ist wesentlich akrobatischer, als es ein Mensch je sein könnte. Sie bringt enorme Beweglichkeit und zusätzliche Vertikalität in jeden Kampf. Außerdem werdet ihr während eures Abenteuers eine Reihe von Werkzeugen freischalten, mit denen sich euch sowohl neue Wege zum Erkunden als auch neue Gameplay-Möglichkeiten im Kampf bieten.

Das war schon alles für heute. Obwohl uns noch einiges an Arbeit bevorsteht, freuen wir uns schon riesig darauf, weitere Details zu SteelRising mit euch zu teilen, bevor es 2022 für die PlayStation 5 veröffentlicht wird.


Aegis Automaton Combat NACON Renaissance souls Spiders SteelRising
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg
Die 15 neuesten Videos