Destruction AllStars Saison 1 – Chaos sah noch nie so gut aus


Ein neuer AllStar, neue Spielmodi und viel mehr kommen auf euch zu!


29.04.2021  - Geschrieben von Redaktion
 - Destruction AllStars Saison 1 – Chaos sah noch nie so gut aus

Hallo zusammen! Rund um die Veröffentlichung von Destruction AllStars hat das Team von Lucid mit Hochdruck gearbeitet und wir hatten richtig Spaß daran, mit der Community auf Twitter, über Reddit oder per Discord zu interagieren! Wir sind sehr dankbar und freuen uns riesig über euer ganzes Feedback (und natürlich über die zahlreichen Massenkarambolagen in der Arena, die wir seitdem beobachten konnten!). Heute sind wir wieder da und haben einen brandneuen Trailer im Gepäck, der euch erste Eindrücke der allerersten Saison von Destruction AllStars zeigt: Überflieger!

Saison 1

Wir sind nur noch eine Woche bis zum Start der ersten Saison von Destruction AllStars entfernt. Mit den Saisons wollen wir dem Spiel und all seinen Spielern kontinuierlich neue Inhalte zur Verfügung stellen, dazu gehören auch neue kosmetische Objekte zum Anpassen eurer AllStars, damit sie noch stärker euren eigenen Charakter widerspiegeln. In unserem letzten Blog-Beitrag haben wir die erste Saison namens Überflieger enthüllt und euch eine kleine Vorschau auf unseren ersten neuen AllStar gegeben. Es ist damit das erste Mal, dass unsere Spielerliste seit der Veröffentlichung des Spiels Verstärkung erhält. Im Folgenden erklären wir, was euch in der ersten Saison von Destruction AllStars erwartet. Nehmen wir gleich als Erstes unseren neuen AllStar genauer unter die Lupe. Also, reden wir nicht lange um den heißen Brei: Herzlich willkommen, Alba!

Neuer Charakter

Alba gehört zu den Veteranen unter den Destruction AllStars und kehrt nach einigen Jahren Pause wieder zum Wettbewerb zurück. Die aus Schottland stammende Fahrerin gilt als gefährliche Konkurrentin. Sie betritt die Arena nicht nur mit einer Entschlossenheit, die ihresgleichen sucht, sondern auch mit einem Hightech-Panzer-Kampfanzug. Mehr über Alba werden wir durch ihre Herausforderer-Serie erfahren, die zusammen mit der ersten Saison erscheinen wird.

Wir erwarten, dass Alba die Arena ordentlich umkrempeln wird. Zu Fuß kann sie dank ihrer Fähigkeit – ihrem Charakter-Breaker –, direkt vor sich Blocker aus dem Boden hervorrufen. Diese Blocker werden Bollwerkblocker genannt und funktionieren auf die gleiche Weise wie andere Blocker in unserer Arena: Sie sind unbewegliche Objekte und bringen Konkurrenten beim Versuch, durch sie durchzufahren, zum Halt. Alba kann die Bollwerkblocker überall in der Arena einsetzen. Damit eröffnen sich viele taktische Gelegenheiten, um Gegner zu stören oder sich selbst vor herankommenden Fahrzeugen zu schützen, wenn sie zu Fuß unterwegs ist.

Und mit Albas Heldenfahrzeug Claymore fangen die Funken erst recht an zu sprühen! Die Funktionen ihres Heldenfahrzeugs unterscheiden sich etwas von denen der anderen Fahrzeuge in Destruction AllStars. Anstelle der Rammen-Funktion, die das Fahrzeug in die gewählte Richtung schiebt (nach vorne, links oder rechts), setzt Claymore einen Laserstrahl ein, der andere AllStars oder Fahrzeuge in seinem Wirkungsbereich wegfegt und Schaden zufügt. Diese Strahlen können als taktische Waffe gegen einen annähernden Gegner oder als Reaktion auf ein Heldenfahrzeug eingesetzt werden, das euch gerade platt machen will.

AllStar-Pass

Der brandneue AllStar-Pass für Destruction AllStars ist auf dem Weg! Er erscheint zusammen mit der ersten Saison: Überflieger. Mit dem AllStar-Pass können Spieler im Online-Multiplayer kosmetische Objekte erhalten, ganz egal, auf welche Art und Weise sie das Spiel spielen.

Passend zu Albas Rückkehr in den Wettbewerb haben sich die restlichen AllStars entschieden, ihr den roten Teppich auszurollen und sich selbst in Schale zu schmeißen. Schwarze Krawatten und Fracks werden den AllStar-Pass dominieren, schließlich wollen unsere AllStars die berühmte Veteranin gebührend willkommen heißen. Einige unserer AllStars gehen sogar noch einen Schritt weiter: Für sie gibt es im AllStar-Pass zwei legendäre und eine heldenhafte Skin, um sich wirklich von der Masse abzuheben. Skins, Emotes, Avatare, Banner, Rufe … es gibt viele Wege, wie ihr allen euren Stil zeigen und das Aussehen eurer AllStars verändern könnt.

Für den Fortschritt im AllStar-Pass benötigt ihr Saisonpunkte, die ihr durch den Abschluss von Online-Matches erhaltet. (Für Online-Spiele benötigt ihr ein aktives PlayStation Plus-Abonnement.) Saison- sowie Sponsorenherausforderungen gewähren euch zusätzliche Punkte.

Als Erweiterung unserer bereits existierenden täglichen und wöchentlichen Herausforderungen belohnen euch Saison-Herausforderungen nicht mit ERF oder Währung, sondern mit Saisonpunkten. Sponsorenherausforderungen sind Ziele, die von einigen der Unternehmen festgelegt wurden, die Destruction AllStars im Spiel sponsern. Diese Herausforderungen sind ab Beginn der ersten Saison verfügbar. Ihr könnt sie in eurem eigenen Tempo zu einem beliebigen Zeitpunkt vor dem Ende der Saison abschließen. Für all diese Herausforderungen werden als Belohnung Saisonpunkte vergeben, doch die größten Herausforderungen halten zudem nach erfolgreichem Abschluss AllStar-Münzen und Destruction-Punkte bereit!

Diese Herausforderungen stehen allen Spielern ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung! Jedes Mal, wenn ihr im Online-Multiplayer spielt, sammelt ihr Fortschritt für eure nächste Stufe im AllStar-Pass.

Der AllStar-Pass verfügt über 100 Stufen, die sich freischalten lassen. Einige Objekte stehen allen Spielern zur Verfügung, eine besondere Premiumstufe ist für 1.000 Destruction-Punkte erhältlich.

Bei der Premiumstufe im AllStar-Pass und Albas Herausforderer-Serie handelt es sich um die einzigen kostenpflichtigen Inhalte in der ersten Saison: Überflieger.

Fotomodus

Einige Wochen nach der Veröffentlichung der ersten Saison hält der Fotomodus in Destruction AllStars Einzug! Bei allen Einzelspieler-Aktivitäten könnt ihr das Spiel zu jedem beliebigen Zeitraum pausieren und euch mit der Kamera frei bewegen, um den perfekten Winkel für eure Unfälle, Fahrzeuge und Posen zu finden. Sobald ihr euren Schnappschuss eingefangen habt, könnt ihr ihn mit einer Reihe von Stickern, Rahmen und Filtern versehen, um euer Bild richtig zum Strahlen zu bringen! Dank der PS5-Funktionen zum Teilen ist es kinderleicht, eure Momente des puren Chaos in den sozialen Medien mit der Welt zu teilen! Wir können es kaum erwarten, zu sehen, was ihr mit dieser brandneuen Funktion so alles zaubern werdet – vor allem, wenn ihr damit auch den bisherigen Story-Modus (ehemals als Herausforderer-Serie bezeichnet) und alle zukünftigen Einzelspieler-Inhalte unsicher macht!

Blitz

Für AllStars, die ihrer Karriere einen Schub verleihen wollen, ist Blitz der perfekte Spielmodus! Dabei handelt es sich um einen brandneuen Modus für Destruction AllStars, der etwa in der Mitte der ersten Saison verfügbar wird. Bei diesem Modus kommt es darauf an, im Spiel geschickt als Team zu agieren. Im Wesentlichen ist Blitz eine Weiterentwicklung von Massaker (unserer Version des klassischen Deathmatches), bei der vier Teams aus jeweils drei AllStars gegeneinander antreten. Allerdings besteht Blitz – im Gegensatz zu einer Partie Massaker – aus kurzen, intensiven und adrenalingeladenen Runden. Um diese Runden zu gewinnen, kommt es darauf an, als erstes Team eine festgelegte Punktzahl zu erreichen. Das Team, das eine bestimmte Anzahl an Runden gewonnen hat, gewinnt das Match!

Damit das Team lernt, zwischen den Runden [taktische] Entscheidungen zu treffen, müssen die Spieler zu Beginn jeder Runde einen neuen AllStar auswählen! Und hier kommt die Taktik so richtig ins Spiel. In Blitz wird die Energie eurer Charakterfähigkeit und eures Heldenfahrzeugs aus der vorherigen Runde übernommen. Ihr könnt diese übernommene Energie nutzen, um mit einem entscheidenden Vorteil in die nächste Runde zu starten. Wählt ihr einen AllStar mit einem aggressiven Heldenfahrzeug aus und sorgt in den ersten Sekunden schon für Verwüstung, oder spielt ihr mit verdeckten Karten und aktiviert eure Charakterfähigkeit in den letzten Momenten, um das Blatt noch zu wenden? Sprecht euch dabei unbedingt mit eurem Team ab, damit eure ausgewählten AllStars widerstandsfähig sind und alle Angriffe der Gegenseite gekonnt abwehren können!

Blitz wird sich Anfang Juni in unsere Liste der Spielmodi einreihen. Bei Blitz handelt es sich um unseren kompetitiven Modus, der während der ersten Saison noch ohne Rangliste läuft. Auf diese Weise möchten wir den Spielmodus langsam einführen und Spielern die Möglichkeit geben, sich mit den Funktionen vertraut zu machen und mit der Arbeit im Team zu experimentieren. Im Rahmen dieser Einführung wird es exklusive kosmetische Objekte als Belohnung für Spieler geben, die sich während der ersten Saison in Blitz stürzen.

Wir melden uns bald wieder mit weiteren Informationen und einem genaueren Einblick in Blitz, während die Veröffentlichung immer näher rückt!

Jetzt wisst ihr Bescheid! Die erste Saison hält jede Menge neue Funktionen für Destruction AllStars bereit, von denen viele den Spielern ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung stehen. Die erste Saison erscheint am Mittwoch, dem 5. Mai 2021! Wir können es kaum erwarten, bis ihr all diese neuen Inhalte endlich in die Finger bekommt. Welche Strategien werdet ihr mit Alba entwickeln, was für fantastische Fotos werden wir in den sozialen Medien finden und wie werdet ihr euch in unserem neuen Spielmodus Blitz schlagen? Ich bin mir sicher, dass ihr uns noch ganz schön überraschen werdet!

Folgt uns auf Twitter, um immer auf dem neuesten Stand zu Destruction AllStars und der ersten Saison zu bleiben.


destruction allstars lucid games
Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.
https://www.mmo-spy.de/uploads/vip3.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip1.jpghttps://www.mmo-spy.de/uploads/vip4.jpg
Die 15 neuesten Videos