Pokemon GO Ho-Oh bleibt länger beim Mobile MMO aktiv als gedacht

Das legendäre Monster sollte eigentlich ab dem 12. Dezember verschwinden

05.12.2017  - Geschrieben von Tamina
Pokemon GO - Ho-Oh bleibt länger beim Mobile MMO aktiv als gedacht
Wie Niantic jetzt offiziell über Twitter bestätigt hat, wird das legendäre Monster Ho-Oh doch länger als gedacht als Raid-Boss fangar bleiben. Eigentlich sollte der Feuervogel am 12. Dezember wieder einen Abflug machen.

Das scheint sich jetzt aber geändert zu haben. Niantic bestätigt, dass der Boss länger live bleiben wird. Gibt aber noch kein genaues Datum bekannt, wann der Besuch ein Ende findet. Dazu sollen später weitere Infos folgen.

Trainer dürfte das freuen. Ihr habt nun länger Zeit auch das mächtige Pokémon zu sichern.


Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.