COD: WW2 Erster Patch behebt einige Spielfehler beim Multiplayer Shooter

Versehentlich gab es am Wochenende außerdem gleich dreifache Erfahrungspunkte

13.11.2017  - Geschrieben von Tamina
COD: WW2 - Erster Patch behebt einige Spielfehler beim Multiplayer Shooter
Ein erster offizieller Patch sorgt bei Call of Duty WW2 aktuell dafür, dass Spielfehler behobenen werden und das Gameplay im Multiplayer noch flüssiger verläuft. Hierbei handelt es sich um den ersten Patch nach dem Release des neuen COD Ablegers.

Auch im Zombie-Modus hat man einige Optimierungen vorgenommen sowie an der Performance einiger Waffen.

Zudem ist es offensichtlich am Wochenende zu einem kleinen Missgeschick bei Activision gekommen. Versehentlich erhielten Spieler auf den Schlachtfeldern somit deutlich mehr Erfahrungspunkte als vorgesehen. Es hagelt somit gleich dreifache XP-Points. Das dürfte den ein oder anderen erfreut haben.


Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.