Overwatch Deathmatch-Modus ist jetzt auf dem Test-Server live

Neue Map kann ebenfalls ausgetestet werden

13.08.2017  - Geschrieben von Tamina
Overwatch - Deathmatch-Modus ist jetzt auf dem Test-Server live
Der Testserver bei Overwatch ist für viele die erste Anlaufstelle, wenn es um neuen Content beim MOBA Shooter geht. Hier sind jetzt eine neue Map sowie der Deathmatch Modus live gegangen. Der steht in unterschiedlichen Versionen zur Auswahl.

So kann man bei Deathmatch allein gegen sieben weitere Spieler antreten oder man entscheidet sich für die Team Variante, wo man in zwei vierer Teams aufgeteilt wird. Die Regeln sind immer gleich. Man muss möglichst viele Punkte beziehungsweise Kills sammeln um als Sieger oder Gruppen-Sieger die Partie zu verlassen.

Das Team-Deathmatch bringt außerdem eine neue Karte ins Spiel. Hierbei handelt es sich um die Map „Château Guillard“. Ein französisches Schloss, das bereits bessere Zeiten gesehen hat und einst das zu Hause von Heldin Widowmaker war. Die hat es sich hier jetzt erneut heimisch gemacht.

Wann die neuen Inhalte bei Overwatch live gehen, ist noch nicht bekannt. Zunächst stehen Sie Euch nur auf dem PC Test-Server zur Verfügung.


Du musst registriert sein um einen Kommentar zu veröffentlichen. Registriere dich jetzt oder melde dich mit deinem vorhandenen Account an.